Menü-Icon

AG Pflegeeltern

Wir für euch

Die AG Pflegeeltern, versteht sich als Gesprächspartner und Interessenvertretung für alle Pflegeeltern des Kreises Euskirchen.

Die Arbeitsgemeinschaft soll darauf hinwirken, dass die geplanten Maßnahmen vom Jugendamt und Kinderschutzbund aufeinander abgestimmt werden und sich gegenseitig ergänzen.

Die 10 Mitglieder der AG Pflegeeltern werden im fünf Jahres Rhythmus von den Pflegeeltern in einer Vollversammlung gewählt.

Vier Mal im Jahr treffen sich die Mitglieder der AG Pflegeeltern, ein Mitglied vom Kinderschutzbund, sowie ein Mitglied vom Jugendamt zu einer Sitzung.

Der / die Vorsitzende der AG Pflegeeltern nimmt an der Sitzung vom Jugendhilfeausschuss teil.

Großes Augenmerk legen wir auf die Vernetzung der Pflegeeltern untereinander, durch gemeinsame Aktivitäten lernen sich die Pflegefamilien kennen, tauschen sich aus und es entstehen Freundschaften.

Erfahren Sie hier mehr über uns

 

Aktuell am 13.02.2020 findet um 18.00 Uhr beim Deutschen Roten Kreuz in Euskirchen (hinter der Kreisverwaltung), die Vollversammlung der Pflegefamilien aus dem Kreis Euskirchen statt.

In dieser Vollversammlung berichten die von Ihnen gewählten Pflegeelternvertreter über ihre Arbeit in der noch aktuellen Wahlperiode.

Danach findet die Wahl der neuen Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Pflegefamilien statt.

Nach der Wahl wird Hedi Gies, Trauma-Pädagogin, aus dem Institut für Trauma und Pädagogik einen Vortrag für Sie halten. Da Frau Gies mit Ihrer Aufgabe als Pflegeeltern bestens vertraut ist, können Sie sicher sein, dass es ein spannender Vortrag für Alle wird. Lassen Sie sich überraschen!

Damit wir etwas planen können, bitten wir Sie sich bis zum 07.02.2020 anzumelden bei:

a.kesseler@dksb-eu.de

es soll Sie aber auch nicht daran hindern, auch spontan zur Wahl zu kommen.

Wir würden uns über zahlreiches Erscheinen freuen!

 

 

Vollzeitpflege Vollzeitpflege
Kindertagespflege Kindertagespflege